Was bietet Neurostimulation-Berlin? ...................................

Gedankenaustausch zu nicht-medikamentösen Handlungsalternativen für Menschen mit psychischen Störungen bei geriatrischen, geronto-psychiatrischen und neurodegenerativen Krankheitsbildern, u.a. auch zu den Themen Demenz, Delir, Angst, Phobien, Alkohol, Depressive Verstimmungen, Depressionen und Verwirrtheit.
Unser Angebot der Neuropsychologischen Aktivierung ist z.B. interessant für Wohngemeinschaften mit Demenz, pflegende Angehörige, Pflegeeinrichtungen oder/und auch als Bestandteil der aktivierenden therapeutischen Pflege in Krankenhäusern mit Schwerpunkt Geriatrie.

................................... einen Beitrag zur Verbesserung des psychischen Wohlbefindens